Tobias Traub

Experte für die Fachbereiche Justizvollzug und Sicherheit

Justizvollzugsbeamter

Vita

1996 ausgebildet als Justizvollzugsbeamter und seit 2005 mit Führungsaufgaben als stellvertretender Dienstleiter betraut. Tobias Traub hat berufliche Erfahrung in den Bereichen Untersuchungshaft und Freiheitsstrafe (Erwachsene und Jugendliche), Jugendstrafen und Freiheitsstrafen nach §114 JGG an männlichen Verurteilten, die einer Drogentherapie bedürfen (Sozialtherapie). Er ist zertifizierter Deeskalationstrainer in der JVA Rottweil. Er absolvierte Fortbildungen inner- und außerhalb des Justizvollzugs zu folgenden Themen: Administrative, soziale, bauliche und technische Sicherheit, Soziale Kompetenz / Psychologie (Erstsprecher Geiselnahme, Deeskalation, Führung von Mitarbeitern u.a.).

Kompetenzen
  • Lehrtrainer und freier Dozent am Institut ProDeMa® mit den Spezialisierungen JVA, Kinder- und Jugendliche, Psychiatrie, Menschen mit Behinderungen.
  • Einsatztrainer ETR (Eigensicherung und Transport).
  • Lehrkraft am Bildungszentrum Justizvollzug (BZJV) Baden-Württemberg. 
  • Mitglied im Kriseninterventionsdienst Baden-Württemberg.