German
English
French

Kooperationspartner

Wir arbeiten mit zahlreichen staatlichen und privaten Kooperationspartnern zusammen. Eine Förderung der Ausbildung durch Gemeinde-Unfallversicherungsverbände und durch die Unfallkassen ist für Mitgliedsbetriebe auf Anfrage bei den u.a. Ansprechpartner möglich:

Unfallkassen und Gemeinde-Unfallversicherungsverbände:

Baden-Württemberg Ludger Brinker ludger.brinker@uk-bw.de +49 (0721) 6098 304
Rheinland-Pfalz Dr. Christoph Heidrich c.heidrich@ukrlp.de +49 (02632) 960 254
Saarland Dr. Christoph Salm salm@uks.de +49 (06897) 973 350
Thüringen Bernd Mämpel bernd.maempel@ukt.de +49 (03621) 777 140
Berlin Dagmar Elsholz d.elsholz@unfallkasse-berlin.de +49 (030) 7624 1377
Nordrhein-Westfalen Ulrich Koch u.koch@unfallkasse-nrw.de +49 (0251) 2102 3301
Mecklenburg-Vorpommern Rigo Lambrecht rigo.lambrecht@uk-mv.de +49 (0385) 5181 266

Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege (BGW)

Auch Mitgliedsbetriebe der Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege (BGW) können Subventionierungsmöglichkeiten anfragen.

 

Präventionskoordination Bundesweit gesundheitsmanagement@bgw-online.de +49 (040) 20207 - 4862

Pharmafirmen

Verschiedene Pharmafirmen bieten die Möglichkeit 1 Tages-Inhouse-Informationsveranstaltungen oder Fortbildungen für Ärzte durchzuführen und zu finanzieren. Ansprechpartner sind die jeweiligen Pharmareferenten in den Kliniken vor Ort. 

Zurück